Drucken

Seminar II

 

Kunststoffreparatur & Spot Repair – Die profitable Reparatur an Kleinschäden

In diesem Seminar erhalten Sie praxisbezogen Kenntnisse über die unterschiedlichen Kunststoffe
an Fahrzeugen und deren Reparatur.

Der Fokus liegt dabei auf einer wirtschaftlichen und profitablen Arbeitsweise in der Lackierwerkstatt
oder auch im mobilen Einsatz.

 
 

Die Inhalte des Seminars

Methoden und Dauer

• Vorstellung unterschiedlicher Kunststoffe
• Spot Repair und seine Möglichkeiten
• Kleinreparatur mit AquaMax
• Untergrundvorbehandlung
• Verarbeitung und Trocknungsmethoden
• neue Technik beim Einlackieren von Klarlacken
• Einsatzmöglichkeiten der einzelnen
• Reparaturmethoden
• Vortrag
• Erfahrungsaustausch
• Demonstration
• eigene praktische Übungen
• Gruppenarbeit
• Bewerten


2 Tage, Anreise am Vortag



seminar2_02 seminar2_01

 

Voraussetzungen & Zielgruppe

Unsere Seminare richten sich vorrangig an Fachkräfte aus dem Lackierbereich. Auch die Teilnahme ganzer
Teams ist von Vorteil, um die systemische Integrität des erworbenen Wissens sicher zu stellen.

Erfahrungen mit den Produkten von Max Meyer sind dabei nicht erforderlich.

Die Abläufe und Inhalte unserer Seminare können an die Wünsche und Gegebenheiten der Teilnehmer angepasst
werden. Darüber hinaus können gerne auch andere Themen angefragt werden.

 

Schulungstermine

1. Termin 27. - 28. März
2. Termin 15. - 16. Mai
3. Termin 25. - 26. September
4. Termin 27. - 28. November

 

Preise

580€* pro Teilnehmer
inkl. Übernachtung + Verpflegung
290€* für EA Partnerbetriebe
mit AquaMax Mischbank
sparpreis
*Preise zzgl. 19% MwSt.    

 

» zur Anmeldung